Das Magazin der Konzepthalle 6. Wir schauen nicht nur über den Tellerrand des Halle6-Restaurants oder in die vier Wände des benachbarten Ateliers von Künstler Dominik Stauch – wir treten auch …

Magazin 6 — No. 5 #Utopie

Ziehen wir dem Klischeedenken eins mit dem Alphorn über und schwingen uns zu neuen Gipfeln empor.

Magazin 6 – No.4 #Swissness

«Inklusiv zu arbeiten ermöglicht mir, Tanz immer wieder neu zu erschliessen. Ich kreiere dabei keine andere Ästhetik. Vielmehr erforsche ich die Bewegungssprache und ihr künstlerisches Spektrum.»

BewegGrund – Reportage

Die erste Begleitpublikation des Labels Kultur inklusiv aus dem Jahr 2015 bietet eine erste Auslegeordnung zur inklusiven Kultur und zur inklusiven kulturellen Teilhabe in der Schweiz. Das Handbuch enthält 56 anschauliche …

Handbuch Inklusive Kultur

Polizeiliche Gewalt, unterschwelliger Rassismus, unüberwindbare Stereotype: Das Kino Rex und der Berner Rassismus-Stammtisch haben im November und Dezember 2018 eine Reihe von Werken aus dem amerikanischen Black Cinema gezeigt. Sechs …

Mit den Augen schwarzer Filmemacher

«Mich von meinem Instrument, dem Klavier, einschränken zu lassen, war für mich keine Option.»
– Francesco Tristano

Der kleine Bund – Musikbesprechung

Als Mitglied des Berner Theaterkollektivs Faust Gottes stellt sich Barbara Boss den grossen Fragen unserer 2020er- Jahre. Das Resultat ist ein dreiteiliger Theaterabend, der unsere Gegenwart im Lichte der 1920er …

Fünf Fragen an Barbara Boss

Das Magazin der Konzepthalle 6. DADA war schon immer da – und ist es noch heute. Vor hundert Jahren wurde in Zürich die radikale Kunstbewegung Dada gegründet und prompt weltberühmt. …

Magazin 6 – No. 7 #Dada

Nach insgesamt vier Alben ist der Antiheld des Pop-Business jetzt mit neuem Album zurück.
– Devendra Benhart, «What Will We Be» (2009)

20 Minuten – Musikbesprechung

Die belgische Klangfee von Orphan Fairytaile treibt Grenzexperimente bis zum Alleräussersten.

Der kleine Bund – Musikbesprechung

«Kunst nicht nur sehen, sondern auch berühren und riechen zu dürfen, ist eine wunderbare Möglichkeit, ihr näher zu kommen. Wer das nicht nutzen will, hat vergessen, dass der Mensch auf sehr verschiedene Weise wahrnehmen kann – und sollte.»

Inklusive Ausstellungen – Reportage

Das Hölloch im Muotatal ist mit 200 Kilometern bekannter Länge eine der weltweit grössten Höhlen. Die Erkundung der faszinierenden Karstwelt begann im späten 19. Jahrhundert. Seit 1949 erforschen Spezialisten systematisch …

Im Hölloch — Erforschung einer verborgenen Welt

Karriere oder Kriminalität: Die zwei Optionen von Rushit. Der 18-Jährige Rapper spielt im Dokfilm «Moi c’est moi» die Hauptrolle.  Beitrag im «der Bund» Ressort Bern

Der Bund – Bern Dokfilm

Es ist ein Exkurs von A bis Z, von Detroit-Techno sowie amerikanischem House bis hin zu Experimentierfreudigem mit Anleihen aus dem Jazz.

Der kleine Bund – Musikbesprechung

Inklusive Kultur bedeutet ungehinderten Zugang zu den Kulturangeboten und eine gelebte kulturelle Offenheit für alle interessierten Menschen.

Reportage für Beobachter Natur